© Credits: Adobe Stock / candy1812
Wir bei degewo | Wohntipps

Neun Gründe, warum Sie die „Meine degewo“-App brauchen

Wohnen bei degewo wird jetzt noch angenehmer. Mit unserem Serviceportal „Meine degewo“ behalten Sie immer den Überblick und haben jederzeit Zugriff auf alle wichtigen Unterlagen. Egal, ob am Rechner oder am Smartphone. Welche Vorteile bietet das Serviceportal konkret?

„Meine degewo“ ist das neue Serviceportal von Berlins größtem Wohnungsunternehmen. Die Anwendung, die im Web und als App benutzt werden kann, bietet viele Vorteile, die Wohnen bei degewo noch einfacher machen. Welcher dieser neun Gründe überzeugt Sie am meisten?

1. Alle Dokumente auf einen Blick

In „Meine degewo“ finden Sie alles an einem Ort. Hier befinden sich nicht nur alle Unterlagen zu Ihrem Mietverhältnis, sondern auch Betriebskostenabrechnungen und Informationen zu Ihrem Verbrauch. Auf Wunsch werden Sie über neue Dokumente benachrichtigt.

„Meine degewo“ als App

Die App steht für alle gängigen Smartphones und Tablets
zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Sie finden Sie in den App Stores:

Google Play Store (Android) 

App Store (Apple).

2. Schnell und einfach Anträge erstellen

Spart Papier und Nerven: Mit der App können Sie Anträge einfach digital stellen. Sei es, wenn Sie tierische Gefährten beherbergen wollen (Antrag auf Tierhaltung) oder menschliche (Antrag auf Untervermietung). Auch Umbauanträge oder Anträge zur Schlüsselgenehmigung sind in der App möglich.

3. Schadens- und Störungsmeldungen online

Der etwas andere Griff zum Hörer, wenn mal was kaputt ist: In der App können Sie Schäden oder Störungen nicht nur melden, sondern auch den Bearbeitungsstand nachvollziehen.

4. Bescheinigungen direkt downloaden

Auf die Post warten war gestern. Sie brauchen eine Mietbescheinigung oder andere Nachweise? Nur ein paar Klicks und die gewünschten Dokumente sind heruntergeladen.

Ein kleines Kind versucht ein Handy zu entsperren. © Credits: charlesdeluvio on Unsplash
Zwar ist unsere App kinderleicht zu bedienen und laut App-Store ab vier Jahren geeignet. Wir würden aber empfehlen, die wichtigen Dinge rund ums Wohnen den Erwachsenen zu überlassen.

5. Energieverbrauch immer im Blick

Gerade in Zeiten hoher Energiepreise sind Verbrauchsinformationen wertvoll. Umso besser, wenn man sie immer aktuell auf dem Handy einsehen kann. Mit der „Meine degewo“-App haben Sie stets den Überblick über Ihren Heizungs- und Warmwasserverbrauch.

6. Rund ums Haus

Seien wir mal ehrlich, am Aushang im Hausflur läuft man schnell vorbei und übersieht so vielleicht wichtige Hinweise. Alle Ankündigungen und Meldungen rund um Ihr Haus finden Sie deshalb auch dort, wo Sie mit großer Wahrscheinlichkeit mehrmals am Tag hinschauen: auf Ihrem Handy.

7. Integrierte Chatfunktion

Wenn Sie gerade nicht telefonieren können (oder möchten), chatten Sie doch einfach mit uns. Die integrierte Chatfunktion von „Meine degewo“ liefert schnelle Antworten auf die häufigsten Fragen von Mieterinnen und Mietern.

8. Eigene Daten bearbeiten

Neue Handynummer oder neue E-Mailadresse? Sollte sich an Ihren persönlichen Daten etwas ändern, können Sie das in „Meine degewo“ bequem selbst eintragen.

9. Termine aus Ihrer Nachbarschaft

Die App hält Sie auf dem Laufenden, was Nachbarschaftsprojekte und Veranstaltungen im Kiez angeht. Notieren Sie sich bequem alle Termine in „Meine degewo“ und unterstützen Sie aktive und lebenswerte Nachbarschaften.

Die häufigsten Fragen zu „Meine degewo“ beantworten wir hier.